Auktionen - Glas, Porzellan & Keramik 23.02.19 10.30

 
 
Hochaufgelöste Originalbilder
Hauptbild
 
ID: 25649761
KatNr: 02-5009
 
Glas, Porzellan & Keramik
Auktion am 23.02.19
Beginn: 10.30 Uhr
Vorbesichtigung ab: 12.02.19
Ware in Haus 2
Seltener großer früher Enghalskrug, um 1720, Hanau, zugeschrieben Johannes Carle, Fayence, aufwendige Blumenmalerei in mittelblauen Muffelfarben, feine Zeichnung des Buketts mit Vogel und Schmetterlingen auf beiden Seiten, symmetrisch und asymmetrisch angeordnet, rest., alte Zinnmontur, H. 32,5 cm, D. 16.5 cm; Lit.vgl. Deutsche Fayencen im Hetjens- Museum, Kunstmuseum der Stadt Düsseldorf ähnliche Stücke u. ähnliches Vergleichsstück im Nationalmuseum Nürnberg
Mindestgebot 570,- €
 
 
Um ein Gebot abgeben zu können, müssen Sie sich erst einloggen. Geben Sie dazu bitte oben nach einem Klick auf dem Link 'Login' Ihre Kundennummer und Ihr Passwort ein. Falls Sie über noch keine Kundennummer oder Passwort von HENRY´s verfügen sollten, dann können Sie sich hier online bei HENRY´s registrieren .