Auktionen - Kunst 31.08.19 14.30

 
 
 
ID: 25794773
KatNr: 08-6130
 
Kunst
Auktion am 31.08.19
Beginn: 14.30 Uhr
Vorbesichtigung ab: 20.08.19
Ware in Haus 2
Gustav Adolf Müller-Coburg, 1828 Hildburghausen-1901 Rom, studierte in München und Antwerpen, war als Porträtmaler in Gotha, Coburg und Wien tätig, wurde 1847 nach Portugal berufen und wurde dort Hofmaler, hier: Porträt der Marie Gübel, so verso auf Aufkleber bezeichnet, vertikal unten links in der Ecke signiert und dat. 1846, durch Rahmung verdeckt, Öl/Malkarton, auf Karton aufgelegt, Farbabsplitterungen am oberen Rand (durch Rahmung verdeckt), ca. 27x21cm, R.
Mindestgebot 450,-€
 
 
Um ein Gebot abgeben zu können, müssen Sie sich erst einloggen. Geben Sie dazu bitte oben nach einem Klick auf dem Link 'Login' Ihre Kundennummer und Ihr Passwort ein. Falls Sie über noch keine Kundennummer oder Passwort von HENRY´s verfügen sollten, dann können Sie sich hier online bei HENRY´s registrieren .