Popup
 

Ergebnisse - Moderne & Zeitgenössische Kunst 21.02.20 14.00

 
 
 
ID: 25806417
KatNr: 02-6393
 
Moderne & Zeitgenössische Kunst
Auktion am 21.02.20
Beginn: 14.00 Uhr
Vorbesichtigung ab: 11.02.20
Ware in Haus 2
Gernot Rumpf, geb. 1941 Kaiserslautern, Nemeischer Löwe, Bronzeskulptur in Form einer Helmmaske, signiert und datiert Rom 1973, ca. 50x45x30cm Verbidung vom Menschen mordenden Löwen zur Trophäe, mit aufgeklapptemMaul und integriertem Helm, Anspielung auf dieTötung des nemeischen Löwen durch Herakles, geniale Archaisierung des antiken Themas Bestie gegen Mensch, Unikat, feine Patinierung, zusätzlich zur Signatur noch zweimal monogrammiert, Lit. vgl.: Mainzer Schriften zur Kunst und Kultur in RLP, Band, Seite 39
Mindestgebot/Limit 1.800,-€
Status: Zuschlag
 
 
Die Position wurde zugeschlagen für 6500,- € (zuzüglich Aufgeld).
Um zu erfahren, ob der Zuschlag an Sie ging, müssen Sie sich erst einloggen. Geben Sie dazu bitte oben nach einem Klick auf dem Link 'Login' Ihre Kundennummer und Ihr Passwort ein. Falls Sie über noch keine Kundennummer oder Passwort von HENRY´s verfügen sollten, dann können Sie sich hier online bei HENRY´s registrieren .