Popup
 

Auktionen - Alle Kategorien

 
 
 
ID: 26216130
KatNr: 05-5123
 
Antiquitäten & Sammlerstücke
Auktion am 29.05.21
Beginn: 10.00 Uhr
Vorbesichtigung ab 18.05.21
Ware in Haus 2
Deckelterrine mit Presentoir, Meissen, um 1745-50, polychrome Jagdmotive in feiner Lupenmalerei wohl Jagdmaler C.F. Kühnel, Korpus mit zwei packenden Szenen in denen die Meute einen Hirsch bzw. Wildvögel stellt, Unterteller mit zwei Jägern zu Pferd und eine Hundemeute um den erlegten Hirsch versammelt, im Tassenstand Blumenbukett, Astdoppelhenkel mit applizierten Blümchen, Deckel aus der Zeit ergänzt, gut passend jedoch mit Tenier-Szenen bemalt, Bauernpaar bzw. zwei Zecher in Landschaft, grosse Deckelknospe, Korbränder, Goldstaffage l.ber., Deckel rest., H.ca. 12 cm
Mindestgebot/Limit 1.400,-€
 
 
Um ein Gebot abgeben zu können, müssen Sie sich erst einloggen. Geben Sie dazu bitte oben nach einem Klick auf dem Link 'Login' Ihre Kundennummer und Ihr Passwort ein. Falls Sie über noch keine Kundennummer oder Passwort von HENRY´s verfügen sollten, dann können Sie sich hier online bei HENRY´s registrieren .